Kostenvergleich Lampen

Kostenvergleich: Von Glühlampe bis LED

Seit dem 01. September 2010 ist die 75-Watt Glühbirne Geschichte und darf nicht mehr verkauft werden. Sie produziert neben Licht vergleichsweise viel (hier unerwünschte) Wärme und ist damit ineffizient.
Für eine optimale Beleuchtung, sei es als Arbeitsbeleuchtung, Licht zum Lesen und einfach nur als Deckenbeleuchtung gibt es schon jetzt viele günstige Alternativen. Neben der normalen Glühlampen können Halogenlampen, LED-Lampe (Leuchtdioden) und Energiesparlampen als sparsame aber helle Lichtquelle dienen.

Bei vergleichbarer Helligkeit zeigen sich Einsparmöglichkeiten, ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

  Glühbirne
60 Watt
Halogenlampe
45 Watt
LED
8 Watt
Energiesparlampe
11 Watt
Einkauf 1 € 3 € ab 40 € 7 €
Haltbarkeit 1.000 h 3.000 h > 45.000 h > 10.000 h
Stromkosten* 120 € 90 € 16 € 22 €
Summe
121 €
93 €
56 €
29 €
Sparpotential keins 28 € 65 € 92 €

*bei durchschnittlich 21 Cent pro kWh

D.h. bei teilweise deutlich höherer Lebensdauer bieten moderne Leuchtmittel hohe Einsparmöglichkeiten. Sparen auch Sie bares Geld durch den Umstieg auf alternative Beleuchtung.

 

Aktuelle Seite: Elektro Ratgeber Kostenvergleich Lampen