Heizen mit Holz

Heizen mit Holz

HolzpelletsUnabhängig von Öl und Gas, das wünschen sich viele Eigenheimbesitzer und Mieter angesichts ständig neuer Preissteigerungen Ihrer Erdgas- oder Öllieferanten. Eine Alternative ist das Heizen mit Holz.
Der Weg dahin ist einfacher als mancher denkt: Die Umrüstung der alten Heizung durch den Fachmann bedarf zwar genauer Planung, ist jedoch aufgrund mittlerweile erprobter Technik und geeigneter Referenzern kein Problem mehr. Die Heizungsanlage wird dabei größtenteils ausgetauscht und kann modernisiert danach weiterhin Wärme für die Warmwasserbereitung und Heizung erzeugen. Holz ist als nachwachsender und heimischer Rohstoff ideal geeignet, die konventionellen fossilen Energieträger abzulösen.
Die Energieerzeugung ist dabei mit ca. 5 Cent pro KWh heute günstiger als Erdgas (ca. 6, Cent / KWh) und Öl (ca. 8 Cent/KWh). Ggf. kann für die Umrüstung / den Neubau sogar eine Förderung der KfW-Bank oder des BAFA genutzt werden.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen mit kompetenter Beratung zur Verfügung. So kommen auch Sie zur günstigen Pelletheizung!

Aktuelle Seite: Heizung Ratgeber Heizen mit Holz